Guerilla Games: Killzone Shadow Fall ist nur der Anfang

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Die PlayStation 4 Launch-Titel zeigen bereits, welche Leistung in der Konsole steckt, vor allem aus grafischer Sicht.

Laut Guerilla Games und dem eigenen Titel ‚Killzone Shadow Fall‘ sei das aber nur der Anfang und man würde gerade einmal an der Leistung der PS4 kratzen, wie Technical Director Michiel van der Leeuw erklärt. Dabei geht es aber nicht nur um das Offensichtliche, wie die Auflösung oder die Framerate. Viele Dinge, wie die prozedural generierten Skelett-Systeme laufen im Hintergrund ab und ermöglichen so glaubhaftere Spiele.

Lead Technical Michal Valient fügte dem hinzu, das man weiterhin einen langen Weg vor sich hat, auch wenn man bereits sehr weit gekommen ist. Alles was jetzt kommt, wird definitiv besser sein, da man die Technologie immer weiter vorantreibt. Als gutes Beispiel nennt man hier ‚Killzone 3‘, das doppelt so leistungsstark gewesen sei als ‚Killzone 2‘ auf der gleichen Plattform.

Bei Guerilla Games ist man sich sicher, dass je vertrauter man mit der Hardware ist, umso mehr kann man diese am Ende auch nutzen.

[asa]B00BJ3CV04[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments