Guitar Hero Live – Neue Tracks bringen noch mehr Powerfrauen

Activision liefert in dieser Woche weitere Songs zu ‚Guitar Hero Live‘ ab – eine frühlingsfrische Dosis Indierock, gepaart mit einer Prise Milleniums-Nostalgie.

Dieses spezielle Songpaket steht jetzt für alle Fans frei Haus bereit und enthält Tracks von Rockröhren und Ikonen der 2000er, welche die Premiumshows in GHTV erweitern.

Women That Rock

  • Deap Vally – Gonna Make My Own Money
  • St. Vincent – Birth in Reverse
  • Halestorm – Apocalyptic

Rock The Ages: 2003

  • Incubus – Megalomaniac
  • Chevelle – Send the Pain Below
  • Marilyn Manson – mOBSCENE

Und Liebhaber der 80er haben jetzt noch eine Woche mehr Zeit, um diese Songs zu meistern:

Stadium Rock Anthems

  • Bon Jovi – Livin’ on a Prayer
  • Def Leppard – Pour Some Sugar On Me
  • KISS – Crazy Crazy Nights

[asa2]B00W1USTWI[/asa2]

Like it or Not!

0 0