Hatsune Miku: VR Future Live als Launch Titel bestätigt

Während ‚Hatsune Miku: Project DIVA X‘ bereits Ende August für PS4 und PS Vita erscheint, folgt der eigenständige VR-Ableger ‚Hatsune Miku: VR Future Live‘ im Oktober zum Launch von PlayStation VR.

Hatsune Miku: VR Future Live wirft den Spieler in die digitale Welt von Hatsune Miku, dem fiktionalen japanischen Popstar, der die Herzen der Fans auf der gesamten Welt einfängt. Ihr als Spieler sitzt dabei in einem Stadion, genießt das Eintauchen als Fan und könnt den Move Controller wie einen Glow Stick schwingen.

Wenn Miku ihre Songs performed, müsst ihr im Takt mit der Musik den Glow Stick schwingen, um auch die restlichen Fans zu begeistern, die ihr auf dem Konzert zujubeln. Dadurch baut ihr weitere Spannung auf und sobald ihr den Höhepunkt erreicht habt, werdet ihr mitten auf die Stage transportiert, um eine One-on-One Performance mit Miku zu performen. Hatsune Miku: VR Future Live wird als Inbegriff eines japanischen Videospiels beschrieben.

Hatsune Miku: VR Future Live erscheint in Europa am 14. Oktober 2016. Leider gibt es noch keinen Trailer oder ähnliches zum Spiel, wir haben allerdings eine etwas ältere Tech-Demo gefunden, die das Spielprinzip verdeutlicht.

[asa2]B00ULWWFIC[/asa2]