Hot Wheels Unleashed – Diese Kult-Flitzer sind dabei

Bandai Namco und Milestone geben heute einen kleinen Ausblick auf die kultige Flitzer in Hot Wheels Unleashed, die teils in lizenzierter Fassung dabei sind. Dazu gehören legendäre Fahrzeuge wie der Party Wagon, Snoopy, K.I.T.T. und die Zurück-in-die-Zukunft-Zeitmaschine.

Insgesamt sind 66 Hot Wheels dabei, darunter die berühmtesten Originaldesigns aus der 53-jährigen Geschichte der Marke, sind Teil des Line-Ups. Mit am Start sind Ikonen der automobilen Popkultur, beispielsweise der Party Wagon aus Teenage Mutant Ninja Turtles, Snoopy aus Peanuts, K.I.T.T. aus NBCs Knight Rider sowie die Zeitmaschine aus Universal Pictures und Amblin Entertainments Zurück in die Zukunft.

Die Palette wird zudem von klassischen Fahrzeugen wie dem 32er Ford ‚Deuce‘ und dem 69er Dodge Charger bis hin zu modernen Lieblingen wie dem Audi R8 Spyder und dem Honda S2000 sowie Hypercars mit zukünftiger Technologie wie dem 2020er Koenigsegg Jesko ergänzt, so dass wirklich für jeden etwas dabei sein wird.

Hot Wheels Unleashed Cars

  • Party Wagon
  • Snoopy
  • K.I.T.T.
  • Back to the Future Time Machine
  • Batmobile
  • Audi R8 Spyder
  • Audi Sport Quattro
  • ’55 Chevy
  • Copo Camaro
  • ’71 El Camino
  • ’69 Dodge Charger Daytona
  • RAM 1500 Rebel
  • FIAT 500
  • ’32 Ford
  • 1956 Ford Truck
  • 2018 Ford Mustang GT
  • Humvee®
  • Honda S2000
  • 2020 Koenigsegg Jesko
  • Mini Cooper S Challenge
RELATED //  Hot Wheels: Unleashed - Post-Launch Pläne & Marken vorgestellt

Die Fahrzeuge können in Hot Wheels Unleashed zudem mithilfe eines Raritäten-Systems aufgewertet werden. Dank dieses Features lassen sich die Flitzer sammeln und zerlegen, um ihre Leistung zu verbessern. Einige Upgrades müssen allerdings auch erst entdeckt werden.

Weitere Hot Wheels werden nach dem Release am 30. September dem Line-Up hinzugefügt.