Inside Demon’s Souls Remake mit spannenden Einblicken & Launch Trailer

Als so ziemlich einziger echter Nex-Gen Titel, der für den Launch der PS5 entwickelt wurde, zeigt sich das Demon’s Souls Remake heute in einem Inside-Special von Digital Foundry.

Darin diskutiert man verschiedene Aspekte wie den Cinematic und Performance Mode, die verbesserten Animationen und Physikeffekte, warum es noch kein Raytracing gibt, und natürlich gibt es wieder einiges an Gameplay-Szenen zu bestaunen.

Demon’s Souls läuft auf der PS4 im Cinematic Mode in nativen 4K, hier jedoch nur mit 30fps. Wer das Remake mit 60fps erleben will, muss dazu in den Performance Mode wechseln, wo eine Auflösung von 1440p geboten wird, die via Checkboard-Rendering irgendwie 4K erreicht.

Entwickler Bluepoint Games betont hier, dass die PS5 im Fall von Demon’s Souls noch immer Luft nach oben hat, was Optimierungen betrifft. Den Raytracing-Support könne man daher auch jederzeit nachreichen. Zumindest gäbe es nichts aus technischer Sicht, was dagegen spricht.

Das Demon’s Souls Remake erscheint offiziell am morgigen Donnerstag.

Demon's Souls - [PlayStation 5]
  • Dieses vollständig neu entwickelte Remake lässt dich die verstörende Geschichte und die...
  • In diesem Remake stellen sich die Spieler den Herausforderungen des Originals, die jedoch von Grund...