Just Dance 2016 – Trailer stellt den neuen Streaming Dienst vor

Ubisoft veröffentlichte heute einen neuen Trailer zum Streaming-Dienst von ‚Just Dance 2016‘, der eines der populärsten Tanzspiele um ein weiteres und innovatives Feature ergänzt.

Just Dance Unlimited ist der erste „dance on demand“-Streaming-Service für Just Dance 2016, der Spielern weltweit Zugang zu über 150 Tracks aus den bisherigen Just Dance-Spielen bietet und stets um exklusive neue Tracks erweitert wird. Der Sommerhit „Cheerleader“ (Felix Jaehn Remix) von OMI ist so zum Beispiel der erste Track, der zum Start des Service verfügbar sein wird.

Mit mehr als 40 neuen Titeln von Chart-Hits bis hin zu Klassikern mit Künstlern wie Mark Ronson Ft. Bruno Mars, Jason Derulo, Meghan Trainor, Calvin Harris Ft. John Newman und Lady Gaga wird jedes Mitglied der Familie seinen Lieblingstrack in Just Dance 2016 zum Tanzen finden.

Just Dance 2106 erscheint noch diesen Oktober.

[asa]B00ZWB17MC[/asa]