KILL la KILL – IF für PS4 erschienen, Trial Version verfügbar

PQube Games hat heute ‚KILL la KILL – IF‘ für PlayStation 4 veröffentlicht, die anlässlich dessen einen Play Guide mit den auf den Weg geben. Zusätzlich ist auch eine Trial Version verfügbar.

Erlebt damit die ersten neuen KILL la KILL-Inhalte seit dem spektakulären Abschluss des Animes im Story-Modus, kämpft im Versus-Modus an bekannten Orten sowohl offline als auch online und testet eure Fähigkeiten gegen Wellen skrupelloser Cover und mehr im Herausforderungsmodus.

Wer sich erst einmal an das Spiel herantasten möchte, um ein Gefühl für die flüssigen Kämpfe zu bekommen, kann ab sofort auch eine kostenlose Testversion aus dem PlayStation Store herunterladen, die folgende Inhalte umfasst:

  • Das erste Kapitel des Story-Modus
  • Versus Mode mit Ryuko Matoi, Satsuki Kiryuin, Ira Gamagoori und Uzu Sanageyama

Ein klassisches Kampfsystem auf der Basis von Rock Paper Scissor macht KILL la KILL – IFs Kämpfe für jeden Spieler einfach und unterhaltsam. Schützt euch vor normalen Angriffen, unterbrecht Evasive and Break Actions, folgt spektakulären Combos und erledigt eure Feinde mit herrlich animierten Supers.

KILL la KILL – IF ist ab sofort auch als Limited Edition erhältlich, inkl. Artwork, Artbook, Soundtrack und Mak-Roquette Squeezie.