Kratos war ursprünglich ein kleiner Kobold

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Es ist schon manchmal verrückt, wie ursprüngliche Ideen von Game Designer dann letztendlich aussehen. So auch im Fall von Kratos, der ursprünglich ein kleiner Kobold war. Dies verriet nun Lead Environmental Artist Ken Feldman, der an der Erschaffung von God of War beteiligt war.

So gab es mehrere Konzepte wie Kratos aussehen sollte. Darunter auch ein entflohener Sklave und eine blinder Mönch mit einem Kind. Es dauerte rund 1 1/2 Jahre bis Kratos sein endgültiges Aussehen hatte. Alles musste stimmen. Von den Waffen bis zur Story. Das erste Konzept war ein kleiner hysterischer Kobold. Die Animation sah aus wie eine von Disney, so Feldman.

Es ist wohl David Jaffee, Game Director von God of War, zu verdanken, der eine bestimmte Vorstellung des Helden hatte. Dieser wollte ein Spiel machen, das seine Leidenschaft zu Action-Abenteuer Filmen widerspiegelt. Inspiriert wurde er hier von Filmen wie Raiders Of The Lost Ark, Jason and the Argonauts, Clash of the Titans und Adventure Games wie Devil May Cry und ICO.

Quelle: VG247

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments