L.A. Noire Macher arbeiten an „Whore of the Orient“

Seit kurzem ist bekannt, dass die L.A. Noire Macher unter Ex-Team Bondi Boss Brendan McNamara an einem Projekt arbeiten, welches in den KMM Studios entsteht.

Im Zuge eines Finanzberichtes äußerte KMM Boss George Miller, dass man die Rechte am neuen Spiel von Brendan McNamara erworben hätte, das sich „Whore of the Orient“ nennt. Dabei handelt es sich wieder um ein Mutliplattform-Projekt und soll in der Größenordnung von L.A. Noire angelegt sein. Des Weiteren heißt es, dass das Spiel ein bisher nicht erzählte Geschichte des 20. Jahrhunderts behandelt.

Miller selbst bezeichnet McNamara trotz der kürzlichen Skandale um Team Bondi als „brillanten Kopf“.

Quelle: Strategyinformer

[asa]B005OUQR3K[/asa]