LEGO Star Wars: The Skywalker Saga – Release 2021 auf PS5 & neues Gameplay

LEGO und Warner Bros. Games zeigen heute neue Gameplay-Eindrücke aus LEGO Star Wars: The Skywalker Saga, das nun erst 2021 erscheint, dafür aber auch für PS5 & Co.

LEGO Star Wars: The Skywalker Saga verkörpert eine epische Mischung aus den drei Star-Wars-Trilogien und rückt einige der größten Helden und Schurken der Skywalker Saga in den Mittelpunkt. Spieler können die Mächte des Bösen in der Rolle ihrer Lieblingscharaktere bekämpfen, unter anderem Luke Skywalker, Prinzessin Leia, oder sich für die dunkle Seite entscheiden und als Darth Vader, Kylo Ren und viele mehr spielen. Insgesamt werden so fast 500 Charaktere dabei sein.

Der neue Trailer erlaubt einen ersten Blick auf die Abenteuer, die Spieler in dieser umfangreichen Saga erwarten. Sie dürfen Hunderte von Charakteren und Fahrzeugen kontrollieren und erleben ihre eigene einzigartige Reise durch die Galaxis.

Spieler können selbst entscheiden, in welcher der neun Episoden sie anfangen möchten. Daher ist es egal, ob man sich direkt in Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers stürzen, ganz von vorne mit Star Wars: Die dunkle Bedrohung beginnen, oder die Saga in beliebiger Reihenfolge erleben möchte. Spielbare Charaktere beinhalten Fan-Lieblinge wie Luke Skywalker, Rey, Obi-Wan Kenobi, Finn, BB-8 und andere sowie Charaktere der dunklen Seite der Macht wie Darth Vader, den Imperator, Kylo Ren, Darth Maul und viele mehr.

Unvergessliche Momente aus den Filmen werden mit lustigem und fröhlichem LEGO Humor auf neue Weise dargestellt. Man findet in diesem Spiel einfach alles: vom Podrennen auf Tatooine, zum Weltraumkampf über dem Todesstern, bis hin zur Schlacht an der Starkiller-Basis.

LEGO Star Wars: The Skywalker Saga erscheint im Frühjahr 2021.