Lost Planet 3 – Producer geht von einer der größten Überraschungen in diesem Jahr aus

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Die Rückkehr von Lost Planet in diesem Jahr, das derzeit von Spark Unlimited entwickelt wird, könnte zu einer der größten Überraschungen in diesem Jahr werden.

Davon geht zumindest Producer Andrew Szymanski aus, der das Spiel als etwas völlig anderes sieht als die vergangenen „Arcade“-Shooter der letzten Zeit. Die Entwicklung von Lost Planet 3 basiert auf zwei grundlegenden Konzepten – die Rückkehr zu den extremen Bedingungen sowie die starke Charakter-treibende Erzählung in der Kampagne. Alle Entscheidungen, inklusive der, in der Zeit zurückzugehen, basieren auf diesen beiden Konzepten.

Vor allem die Konzentration auf die Erzählung macht den Unterschied zu all dem aus, was man bei Spark bisher gespielt hat. In Lost Planet 3 hat diese mehr Atmosphäre und Substanz als jemals zuvor. Und zusammen mit den Zwischensequenzen, die alleine für sich eine starke Performance aufweisen und mit einer Technik entwickelt wurden, die vergleichbar mit dem Avatar-Film ist, blickt man hoffnungsvoll auf die Veröffentlichung.

[asa]B009C8H5H2[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments