Marvel’s Guardians of the Galaxy – Gameplay & Exploration erklärt

Nach den gestrigen Previews zu Marvel’s Guardians of the Galaxy gewähren Square Enix und Eidos Montréal heute auch weitere Einblicke in das Gameplay.

In zwei neuen Gameplay-Walkthroughs geht Senior Gameplay Director Patrick Fortier näher auf die Kämpfe und die Erkundung ein, insbesondere was die Fähigkeiten der einzelnen Guardians betrifft.

Rocket ist zum Beispiel der Sprengstoffspezialist und kann mehrere Gegner auf einmal ausschalten. Groot ist der Beschützer der Gruppe, er macht Gegner bewegungsunfähig und holt ausgeschaltete Guardians zurück. Drax ist buchstäblich eine Abrissbirne und ist am effektivsten, wenn er Taumelschaden verursacht und Gegner betäubt.

Gamora kämpft hingegen raffiniert und wild und verursacht enormen Gesundheitsschaden. Und schließlich Star-Lord, der Anführer, mit seinem vielseitigen Kampfstil: Er kann mit seinen Blastern, die verschiedene Elementarkräfte haben, sowohl im Nahkampf als auch auf Distanz bestehen. Mit seinen Jetstiefeln ist er am Boden und in der Luft sehr wendig und kann beim Schweben die Lage einschätzen.

Erkundung & Customizations

Im zweiten Video erfährt man mehr darüber, wie man mit den Guardians bei der Erkundung interagieren kann, wie die Story durch Entscheidungen beeinflusst wird, und wie man das Team anpasst, indem man Fähigkeiten, Upgrades und Outfits freischaltet.

RELATED //  Marvel’s Guardians of the Galaxy - Cosmo, der Weltraumhund

Vor euch liegt damit ein großes Abenteuer, bei dem ihr Guardians Schritt für Schritt begleiten könnt, um das Geheimnis hinter der Bedrohung der infizierten Novas aufzudecken. Weitere Eindrücke gibt es ergänzend in unserer Preview zum Spiel.

Marvel's Guardians of the Galaxy (Playstation 5)
  • Du bist Star-Lord und kämpfst mit allen Mitteln: von Elementar-Blastern über Dropkicks mit den...
  • Erteile den Guardians an deiner Seite Befehle und überwältige deine Gegner mit charakteristischen...
1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x