- Advertisement -

MediEvil – Remake enthält das Original als Bonus

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Sony hat dem Remake von ‚MediEvil‘ das Original in vollständig spielbarer Version als Bonus beigelegt, wie Spieler jetzt herausgefunden haben.

Um das original Spiel freizuschalten, müssen alle 19 ‚Lost Souls‘ im Spiel gefunden werden, danach findet ihr den Klassiker im Hauptmenü unter ‚Old Game‘ wieder. Hierzu geht man wie folgt vor:

  • Begebt euch im Level ‚Entrance Hall‘ nach unten und öffnet die blaue Truhe, um die Lost Souls freizuschalten. Diese Seelen geben euch Rätsel auf, sowie müsst ihr die Seelen an bestimmten Stellen während des Spiels platzieren, um sie zur Ruhe zu bringen.
  • In jedem Level wird nun ein „S“ -Symbol auf der Karte angezeigt, ob ihr die verlorene Seele dort bereits gefunden habt oder nicht. Hierfür muss man alle Level wiederholen.
  • Nachdem alle 19 verlorenen Seelen gefunden und zur Ruhe gelegt wurden, geht zurück zum Hauptmenü, um dort die ursprüngliche PS1-Spielversion freizuschalten.

Das Original präsentiert sich mit den original Grafiken, Sounds, Gameplay-Eigenschaften und natürlich auch dem ein oder anderen Bug, die man damals nicht einfach weg patchen konnte. Gespielt wird hier ganz normal mit dem DualShock 4 Controller.

[amazon box=“B07V1P9VWB“]

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments