Minecraft – PS Vita Edition erhält erstes Update

Mojang und die 4J Studios haben das erste Update für die PS Vita Version von ‚Minecraft‘ veröffentlicht, das ab sofort über die Live Area zur Verfügung steht.

Laut dem offiziellen Changelog werden damit diverse Fehler behoben, wodurch das Spiel in bestimmten Situationen abstürzt, darunter beim Einladen eines anderen Spielers, beim Download eines Savegame, wenn die Speicherkarte bereits voll ist, beim Speichern und Verlassen des Spiels, sowie diverse andere kleiner Fehler. Außerdem wurde das Handbuch in türkischer Sprache hinzugefügt.

Den vollständigen Changelog gibt es auch über die offiziellen Foren.

[asa]B00NIITDUE[/asa]