Monster Truck Championship – Monstermäßige Inhalte vorgestellt

Nacon und Entwickler Tayon erlauben heute einen blick auf die monstermäßigen Inhalte von  Monster Truck Championship, das im Oktober erscheint.

In Monster Truck Championship sitzen Spieler am Steuer eines der 16 verfügbaren Fahrzeuge und gehen in fünf Arten von Events an den Start. In diesen Meisterschaften treten sie in 25 Stadien und Strecken in verschiedenen Städten der Vereinigten Staaten an.

Jedes der Fahrzeuge lässt sich auf zahlreiche Arten verändern, um Leistung und Handhabung zu verbessern: Auswechseln des Motors für mehr Beschleunigung und Spitzentempo, Reifenwechsel, um die Traktion zu beeinflussen oder die Wahl der besten Federung, um beeindruckende Tricks auszuführen.

All diese Elemente können fein abgestimmt werden, damit das Fahrzeug bestmöglich auf die verschiedenen Herausforderungen vorbereitet ist. Die Anpassungsmöglichkeiten gehen dabei ins Detail: Von der Farbe des Fahrzeugs über Zubehör an Front und Heck bis hin zu Aufklebern. Mehr als ein Dutzend Elemente können verändert werden, damit die Fahrer ihre Fähigkeiten in ihrem eigenen Stil und mit ihrem eigenen Handling unter Beweis stellen können – im Solo-Modus ebenso wie in den Online-Wettbewerben.

Mit seiner realistischen Herangehensweise an das Fahren – anstatt auf Arcade-Action zu setzen – gibt Monster Truck Championship den Spielern Gelegenheit, an irren Rennen teilzunehmen sowie unglaubliche Stunts und Techniken am Boden oder in der Luft auszuführen, indem sie die einzigartigen physikalischen Gegebenheiten dieser gewaltigen Fahrzeuge erlernen.

Monster Truck Championship erscheint am 16. Oktober 2020.

Monster Truck Championship
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 6 Jahren