Mortal Kombat XL – Erweiterte Fassung zu März angekündigt

Warner Bros. Interactive Entertainment kündigt heute ‚Mortal Kombat XL‘ an. Die definitive Kampferfahrung basiert auf dem preisgekrönten Bestseller Mortal Kombat X, dem meistverkauften Teil in der Historie des Franchise welcher erst kürzlich im Rahmen der Game Awards 2015 als bestes Fighting-Game ausgezeichnet wurde.

Mortal Kombat XL bietet eine unübertroffene Mortal Kombat X-Spielerfahrung, die das Hauptspiel sowie sämtliche Inhalte des kommenden Kombat Pack 2 umfasst:

  • Brandneue, spielbare Gastkämpfer wie das Monstrum der berühmten Alien-Filmserie, Leatherface aus den Texas Chainsaw Massacre-Horrorfilmen, Triborg und Bo’Rai Cho.
  • Bisher unveröffentlicht: das Apocalypse Skin Pack
  • Bereits veröffentlichte Inhalte umfassen Goro als spielbaren Kämpfer, das Brazil Skin Pack, das Kold War Skin Pack sowie den Kold War Scorpion-Skin.

Die bisher veröffentlichten DLC-Inhalte sind ebenfalls Teil von Mortal Kombat XL:

  • Predator, Jason Voorhees, Tremor und Tanya als spielbare Kämpfer, jeder von ihnen mit drei themenbasierten Skins
  • Samurai Skin Pack

Die Spieler können durch die vollständige Vernetzung in einem weltweiten Online-Wettbewerb antreten, in dem jeder Kampf im Ringen um die globale Vorherrschaft zählt. Zum ersten Mal bietet Mortal Kombat X den Spielern die Möglichkeit, eine von mehreren Varianten jedes Kämpfers zu wählen und so Strategie und Kampfstil zu variieren. Die Spieler erleben eine epische Geschichte, in der einige der langlebigsten Charaktere des Franchise, unter ihnen Scorpion und Sub-Zero, sowie diverse neue Charaktere die Mächte von Gut und Böse repräsentieren.

Das von den NetherRealm Studios entwickelte Mortal Kombat XL wird ab dem 03. März 2016 erhältlich sein. Anmeldungen zum kommenden BETA Test können ab sofort auf der offiziellen Homepage vorgenommen werden.

[asa2]B012GG05KA[/asa2]