My Memory of Us – Story-Adventure samt Soundtrack erschienen

IMGN.PRO und Juggler Games veröffentlichten heute ihr emotionales Story-Adventure ‚My Memory of Us‘, sowie auch den offiziellen Soundtrack zum Spiel.

My Memory of Us ist ein puzzle-basiertes, Side-Scrolling-Story-Spiel über Hoffnung und des Heldentums angesichts des absoluten Terrors. Die Geschichte, erzählt von Patrick Stewart, beginnt in The City – einem Ort, der vor dem Zweiten Weltkrieg in Warschau inspiriert wurde. Hier treffen sich ein Junge und ein Mädchen aus zwei verschiedenen Welten, um gemeinsam zu spielen und das Leben zu genießen. Während plötzlich der Krieg tobt, finden die Kinder, die mit einer erzwungenen Trennung konfrontiert sind, vielleicht einen Weg, um zusammen zu bleiben und die Bedrohung der Besetzung ihrer Welt zu überleben.

MMOU_ArtWork_1K

Offizieller Soundtrack

Begleitet wird der heutige Release vom offiziellen Soundtrack, der über 40 Tracks enthält. Dies ist eine komplette Videospiel-Partitur, die den Hörer tief in die Welt von „My Memory of Us“ einführt. Die Partitur umreißt lustige und freudige Momente sowie tragische Ereignisse des Spiels, die von der wahren Geschichte des Holocaust während des Zweiten Weltkriegs inspiriert wurden. Die Musik des Spiels wird zwischen den akustischen Klängen eines Orchesters mit einigen jüdischen musikalischen Einflüssen und experimentellen Klängen von Synthesizern und Gitarren überblendet.

Der Soundtrack wurde von Patryk Scelina komponiert und produziert, der hierfür einige talentierte Künstler einlud, um an dem Projekt teilzunehmen. Die Sopranistin Roksana Korban ist so zum Beispiel in vielen dramatischen Momenten der Partitur sehr anschaulich zu hören. Ihre Opernstimme gab ihr Originalität und machte die Partitur zu tieferen Emotionen. Katarzyna Czapla spielte Solo-Violinstimmen, sie brachte von der Klezmer-Musik inspirierte Partien sowie eines der Hauptthemen der Partitur (xxxxxxxxxx) zum Leben. Auf der anderen Seite wurden die meisten der fröhlichen und lustigen Momente mit Hilfe von Piotr Wiszowski und seiner makellosen Klarinettenaufführung illustriert.

Der Soundtrack ist zusammen mit dem Spiel oder via Spotify, iTunes, Apple Music, Tidal, Amazon und BandCamp verfügbar.