NHL 22 – Umfassende Gameplay-Eindrücke online

EA teilt heute umfassende Gameplay-Eindrücke aus NHL 22, die von Gameplay Producer Ben Ross und Tyson Sawatzki kommentiert werden.

Unter anderem geht man darin auf Fragen der CHEL-Community ein und gewährt den Fans Einblicke in das optimierte Pass-System, Checks nach hinten und viele andere Aspekte des Spiels. Die wichtigsten Gameplay-Verbesserungen und Änderungen am Gameplay sind ergänzend auf dem Blog von EA nachzulesen.

Nach dem Reveal des Cover-Athleten von EA SPORTS NHL 22 Auston Matthews sowie seines Ratings, folgen in kurzer Zeit die besten Spieler der einzelnen Positionen und weitere Rankings der besten Eishockey-Spieler im Spiel. Am 4. und 6. Oktober wird EA SPORTS mit der NHL 22 In-Depth-Reihe einen genaueren Blick auf Be A Pro, den Franchise-Modus und Hockey Ultimate Team werfen.

Fans, die EA SPORTS NHL 22 vorbestellen, können sich zudem auf eine breite Palette von Spielinhalten als Bonus freuen: Die EA SPORTS NHL 22 X-Factor Edition enthält zum Beispiel die PlayStation 4 und PlayStation 5- oder die Xbox One und Xbox Series X|S-Versionen des Spiels, sowie drei Tage Early Access.

RELATED //  EA SPORTS NHL 22 holt mit IIHF-Teams die Frauen ins Spiel

Außerdem kann man sich auf bis zu 10 HUT Diamant-Spieler-Choice-Packs, ein HUT X-Factor-Spieler-Choice-Pack, ein HUT X-Factor-PowerUp-Starter-Pack, bis zu vier HUT X-Factor-PowerUp-Packs, fünf World of Chel X-Factor-Zonenfähigkeit-Freischaltungen, fünf freigeschaltete Eishockeytaschen, zwei Be A Pro X-Factor-Slot-Freischaltungen sowie einen EP-Boost und Bonus-Merkmalpunkte freuen.

NHL 22 erscheint am 15. Oktober 2021.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x