NHL 17 – EA gibt offizielle Details & Features bekannt

By Trooper_D5X 1 comment
3 Min Read

Auch in diesem Jahr kehrt die NHL-Serie zurück aufs Eis und offenbart heute erste offizielle Details zu ‚NHL 17‘, die Publisher Electronic Arts bekannt gibt. Im Mittelpunkt steht diesmal dabei auch das Geschehen drum herum.

NHL 17 führt in diesem Jahr drei neue Modi ein, die Fans mit dem Sport verbinden und keine Eishockeywünsche offen lassen. Der neue Draft Champions-Modus bietet die Spannung des Fantasy-Draft mit schnellen Picks der Superstars von gestern und heute. Erstmals in der Geschichte von EA SPORTS NHL kann im World Cup of Hockey-Modus mit nationalen Eishockeyhelden auf internationalen Bühnen angetreten werden. Die nächste Generation von Be a GM führt den Franchise-Modus ein, in dem man im direkten Kontakt mit dem Eigentümer steht und alle Belange des Teams – von den Imbissständen über Werberechte bis hin zur Spielstätte – persönlich regelt.

„In diesem Jahr bieten wir neue und umfassendere Spielerlebnisse für jeden Eishockeyfan“, sagt Sean Ramjagsingh, Senior Producer, EA SPORTS NHL. „Egal, ob er in der EA SPORTS Hockey League online antritt oder das Spiel mit seinem NHL-Lieblingsteam zum ersten Mal startet – NHL 17 bietet für jeden Spieler etwas.“

NHL 17 bietet die volle Kontrolle auf jedem Millimeter des Spielfeldes. Dank des neuen Torraumduell-Systems wird um jeden Zentimeter vor dem Tor gekämpft. Optisch wie spielerisch authentische Torhüter nehmen ihre typischen Körperhaltungen ein und können das Spiel dank der verbesserten Reactionary Save Intelligence lesen, um mit einer athletischen Parade zu reagieren oder den Puck mit ihrem Körper zu blocken. Mit besseren Checks, Pässen, Puckannahmen und einer optimierten Schlittschuhtechnik kontrollieren Spieler alle Zonen des Spielfeldes und überraschen Fans mit neuen Torjubel-Animationen.

Die Spielmodi bieten in NHL 17 mehr Tiefe, neue Spielerlebnisse und weitreichende Individualisierungsmöglichkeiten. EA SPORTS Hockey League (EASHL) führt ein neues Spielerrang-Fortschrittssystem ein, durch das Anpassungsobjekte für Spieler, Teams und Arenen freigeschaltet werden. Der neue Team Editor ermöglicht die Individualisierung eines Teams mit Logos, Farben und Stickern. Ferner können die Spieler mit dem brandneuen Arena Creator im EASHL- und Franchise-Modus zum ersten Mal überhaupt die Arena ihrer Träume gestalten.

Egal, ob Online-Veteran oder Neuling – Die nächste Generation des visuellen Eistrainings hilft laut EA Neueinsteigern, Fähigkeiten schnell zu erlernen und zu perfektionieren.

Letzten Monat haben Millionen von Eishockeyfans im Rahmen des EA SPORTS NHL 17 Cover Votes abgestimmt, um das nächste Gesicht der Reihe zu bestimmen. Der neue NHL 17 Coverstar wird am 22. Juni bei den 2016 NHL AwardsTM im Hard Rock Hotel and Casino in Las Vegas vorgestellt.

[asa2]B01GDQZ3TW[/asa2]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments