Ni no Kuni – Animated Movie startet diesen Januar auf Netflix

Der bereits in Japan erschienene Animated Movie zu ‚Ni no Kuni‘ startet in diesem Januar auch im Rest der Welt auf Netflix.

Der Film verfolgt eine eigenständige Story abseits der Spiele. Die Adaption wurde von Level-5 President Akihiro Hino höchstpersönlich produziert, während Yoshiyuki Momose von Studio Ghibli als Director zur Seite steht, sowie Joe Hisaishi die Musik als Komponist zusteuert. Für die Animationen ist indes OLM (Yo-Kai Watch) zuständig.

Von offizieller Seite heißt es zum Film:

„Zwei ganz normale Teenager auf magischer Mission wollen ihrer Freundin und deren Pendant aus einer Parallelwelt das Leben retten. Doch die Liebe sorgt für Komplikationen.“

Ni no Kuni ist ab dem 16. Januar auf Netflix verfügbar! Den deutschen Trailer könnt ihr direkt auf Netflix sehen.