Observer: System Redux Remastered – PS5 Gameplay erschienen

Auch wenn das Entwicklerteam Bloober Team momentan an der Umsetzung für The Medium für Xbox Series X/S und PC beschäftigt ist, kommen PS5-Spieler in den Genuss noch einmal die Remastered Version von Observer:System Redux anzocken zu können.

Der Cyberpunk-Horror-Titel aus dem Jahr 2017 erscheint erneut für die neuen Konsolengeneration mit verbesserter Grafik und dystopischer Ästhetik. Zu ebendieser wurde nun ein 20-minütiges Gameplay von der PlayStation 5 von den Kollegen IGNs gecaptured, in welchem vor allem die graphische Umsetzung die Spieler in Staunen versetzen wird.

Observer: System Redux bietet hierbei neue Mechaniken, überarbeitete Stealth-Fähigkeiten, sowie zusätzliche Geheimnisse, die es zu entdecken gibt. Ebenso hinzugefügt wurden neue Verhöre und drei Nebenfälle:
„Fehlerhaftes Signal“, „Ihre ängstliche Symmetrie“ und „Es liegt in der Familie“. Die graphischen Verbesserungen enthalten eine 4K-Auflösung, HDR-Lichteffekte und Ray Tracing, wobei letzteres in der Version des Gameplays noch nicht zur Verfügung stand.

Das Spiel erscheint bereits am 10.November für die neue Konsolengeneration und den PC. Spieler, die das Spiel bereits für die PlayStation 4 besitzen erhalten leider kein kostenfreies Update, sondern müssen zusätzliche Kosten von umgerechnet ca. 6€ tragen..