Onimusha: Warlords – Release für Januar 2019 bestätigt

Capcom hat heute das Release-Datum der Neuauflage von ‚Onimusha: Warlords‘ für Januar 2019 bestätigt. Der Klassiker erschien ursprünglich im Jahr 2001 und präsentiert sich nun im neuen Gewand auf der aktuellen Hardware.

Onimusha: Warlords verbindet aufregende Samurai-Action mit einer cineastisch vermittelten Geschichte. Diese erzählt von der gefährlichen Reise des Samurai Samanosuke Akechi und der Ninja-Kämpferin Kaede, die Prinzessin Yuki vor einer Legion mysteriöser Dämonen retten wollen, die in die Burg Inabayama eingefallen sind. Während die Beiden sich durch die Burg kämpfen, spinnt sich eine dunkle Geschichte um die Diener des bösen Herren Nobunaga Oda. Mit Schwertkampf, dem magischen Oni-Handschuh und jeder Menge zu lösender Rätsel fordert Onimusha: Warlords Geschick, Kreativität und Verstand der Spieler heraus, wenn sie sich den dämonischen Gegnern entgegenstellen.

Weltweit wurden bisher mehr als zwei Millionen Einheiten des Spiels verkauft, zu denen sich nun weitere in diesem Schwertkampfklassiker dazugesellen sollen. Zu den aktualisierten Features gehören hier hochaufgelöste Grafiken, Breitbild-Ansicht, Analogstick-Unterstützung, einen leichten Schwierigkeitsgrad und ein neuer Soundtrack.

Onimusha: Warlords erscheint am 15. Januar 2019 in digitaler Form.