PES 2019 – Spielbare Demo angekündigt

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Konami hat eine spielbare Demo zum kommenden ‚PES 2019‚ angekündigt, die bereits am 08. August erscheinen wird und euch einen Blick auf die neuen Features und Lizenzen erlaubt.

Wirklich viele Infos zur Demo gibt es leider noch keine, aber der Trailer lässt schon einmal darauf schließen, dass man mit 12 Mannschaften darin spielen kann, darunter Schalke 04, Barcelona, Monaco, AC Milan, Sao Paulo, Palmeiras, dem FC Liverpool und weitere. Insbesondere der FC Schalke 04 rückt hier als offizieller neuer Partner in den Mittelpunkt von PES, nachdem das vorherige Abkommen mit dem BVB aufgehoben wurde.

„PES 2019 geht mit zahlreichen neuen Features und Verbesserungen qualitativ den nächsten Schritt. Zu den neuen Funktionen gehören die sichtbare Ermüdung, die sich auf Leistung und Verhalten auswirkt, eine neue Schussmechanik und verbesserte Ballphysik, die ‚Enlighten‘-Software für lebensechte visuelle Effekte und zum ersten Mal 4K HDR auf allen Plattformen.“

Die Demo gibt damit schon einen Vorgeschmack auf diese neue Partnerschaft, die alle offiziellen Vereins-Trikots des FC Schalke und das Heim-Stadion „VELTINS-Arena“ beinhaltet. Auch der berühmte kohlegraue Spielertunnel der Schalker, durch den die Spieler zum Spielfeld gehen, wird im Spiel dargestellt.

Des Weiteren steht der Singleplayer-Mode zur Verfügung, ebenso der KoOp-Modus und der Online-Modus gegen andere Spieler. In diesen könnt ihr in zwei Stadien antreten, darunter Camp Nou und natürlich die Schalke Areana. Das Stadion wurde komplett in 3D gescannt, um Spielern das Erlebnis der echten Spieltags-Atmosphäre näherzubringen

Weitere Infos zur Demo werden in Kürze erwartet.

[amazon box=“B07CZY1T84″]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments