Pillars of Eternity II: Deadfire für PS4 auf der gamescom spielbar

Versus Evil hat heute ihre ersten Pläne für die gamescom bekannt gegeben, wonach man unter anderem mit ‚Pillars of Eternity II: Deadfire‘ in Köln vertreten sein wird.

Nicht nur das, man wird das Rollenspiel auch selbst ausprobieren können, das derzeit von Greedfall für PS4 und Xbox One entsteht. Konsolenspieler können dann endlich den exotischen Deadfire-Archipel erkunden und das klassische RPG-Gameplay erleben, das die Herzen vieler Fantasy-RPG-Spieler auf dem PC bereits erobert hat.

Verfolgt in dieser Fortsetzung einen abtrünnigen Gott zu Lande und zu Wasser. Als Kapitän lenkst du dein Schiff auf einer gefährlichen Entdeckungsreise über die riesige und unerforschte Archipel-Region des Deadfires. Mache dir die Welt gefügig und erforsche die ganze Bandbreite schier unbegrenzter Möglichkeiten – einschließlich detaillierter Charakter-Anpassung, totaler Erkundungsfreiheit und noch folgenreicherer Entscheidungen, die dich überall erwarten.

Pillars of Eternity II: Deadfire erscheint 2019 für PS4 und Xbox One.