Plantronics Rig 4V5 – Erstes VR-optimiertes Audio Headset angekündigt

Plantronics stellt mit dem Rig 4V5 heute eines der ersten Audio-Headsets vor, die speziell für PlayStation VR optimiert wurde und parallel zum Launch im Oktober erhältlich sein wird.

Das Rig 4V5 verfügt über 40mm Drivers, gepaart mit Low-Frequency Resonanten, sowie einem abnehmbaren Flip-to-Mute Boom und Geräuschunterdrückung, das in Verwendung mit einem DualShock 4 Controller zum Einsatz kommt. Zusätzlich kann das Headset mit sämtlichen Accessoires der RIG 500-Serie ausgestattet werden, sowie ist ein 3,5mm Stecker für die Verwendung mit anderen Plattformen enthalten.

Komfort sei entscheidend

Bei der Entwickler des Rig 4V5 stand vor allem der Tragekomfort im Mittelpunkt, da man mit PlayStation VR bereits rund 600 Gramm auf dem Kopf trägt, wie Jack Reynolds, Director of Gaming Products, erklärt.

“Bei Plantronics arbeiten wir mit verschiedenem Zubehör und Spieleentwicklern, um Audiolösungen zu finden, die man bequem tragen kann, während man die Positions-Audio-Warteschlangen liefert, die entscheidend für VR sind.”

Das Plantronics Rig 4V5 wird ab Herbst zum Preis von 119 Dollar erhältlich sein.

rig 4v5

Like it or Not!

0 0