Home News PlayStation 4 Teaser wird zum YouTube Hit und übertrifft den SuperBowl
4

PlayStation 4 Teaser wird zum YouTube Hit und übertrifft den SuperBowl

4

Die Welt schaute am 20. Februar in Richtung New York und auf wohl größte Ereignis der Gaming-Industrie – der Ankündigung der PlayStation 4.

In Zeiten von YouTube und Co. konnte das Event in die ganze Welt übertragen werden und brachte es auf über acht Millionen Zuschauer sowie über drei Millionen, die das Event gleichzeitig via UStream verfolgt haben. Noch erfolgreicher zeigt sich der PlayStation 4 Teaser, der während des Events gezeigt wurde, der mit über 26 Millionen Views zum erfolgreichsten YouTube Clip im Februar forcierte. Damit übertrifft das Video sogar die SuperBowl Aufzeichnung, die für gewöhnlich im Februar die YouTube Charts dominiert.

Dies zeigt ganz deutlich, wie groß das Interesse an Sony´s neuer Konsole ist und welchen Platz Konsolen allgemein bei den Konsumenten eingenommen haben. Wer den Trailer bisher verpasst hat, kann jetzt noch einmal die Gelegenheit nutzen.

Related:
Naughty Dog beim PlayStation Meeting vor Ort

[youtube x7QhUL8NUK4]

Sony
Preis: EUR 295,99
59 neu von EUR 295,9918 gebraucht von EUR 239,95
bei amazon.de kaufen

Comment(4)

  1. Bin mal gespannt, welche Next-Gen-Konsole als erstes vorgestellt wird. Ich hab das Gefühl Sony macht sich wieder einiges dank des Online-Zwangs bei manchen Spielen kaputt.

    Wenn erstmal der Illumiroom der Xbox 720 ausgereift ist, kann die PS4 eh einpacken 🙂

    1. Was ist denn an Illumiroom so toll? Zunächst mal ist die Technologie nicht neu, sondern nur von BBC „geklaut“ .. zweites ist das nur mit einem zusätzlichen Projektor auf der Rückseite möglich, und dann wird nicht jeder die optimalen Gegebenheiten zu Hause haben, um das zu nutzen.

    2. würde erstmal abwarten ob MS nicht das gleiche mit Onlinezwang anleiert, man will ja seine Goldmitglieder nicht aussen vor lassen.

Comments are closed.