PlayStation Home ade – Server gehen im März 2015 offline

PlayStation Home wird seinen Service nun auch in Europa und den USA beenden, wie Sony heute mitteilt. Im März 2015 gehen die Server dazu offline.

Wie Sony hierzu schreibt: „PlayStation Home stand seit Dezember 2008 im Dienste der PlayStation 3 Community. In dieser Zeit haben Millionen User auf der gesamten Welt die Social Gaming Plattform zu einer lebendigen Community von kreativen und enthusiastischen Spielern heranwachsen lassen.“

Noch bis zum 12. November wird Sony neue Inhalte für PlayStation Home veröffentlichen, die sich bis zum 3. Dezember herunterladen lassen werden. Bis zum endgültigen Aus werden außerdem noch eine Reihe von kostenlosen Inhalten erscheinen, mit denen ihr PlayStation Home noch einmal ausgiebig nutzen könnt.

Sony bedankt sich bei allen PlayStation Spieler, die PlayStation Home über die Jahre hinweg unterstützt haben.

[asa]B00B4RLJ9O[/asa]