PlayStation Plus im Oktober – Neuigkeiten frühestens morgen

Der Monat September ist fast vorbei und wie üblich sitzen PlayStation Plus Abonnenten derzeit wie auf heißen Kohlen, wissbegierig zu erfahren, welche kostenlosen Spiele im kommenden Monat für sie dabei sind.

Bereits vor einigen Tagen hatte Sony versprochen, dass man das Line-Up irgendwann in dieser Woche vorstellen wird, wozu es heute seitens PlayStation Blog Community Manager Fred Dutton ein weiteres Update gibt. Demnach kann man sich heute noch genüsslich zurücklehnen, da man frühestens morgen das PlayStation Plus Line-Up für Oktober bekannt geben wird. So heißt es hierzu auf Twitter:

“Not today, no. Aiming for tomorrow, but as ever, that’s subject to change.”

Wie man aber dazu schreibt, können sich auch diese Pläne noch kurzfristig ändern, wovon man jetzt aber noch nicht ausgehen sollte.

Ersten Hinweisen zufolge darf man sich im Oktober auf ‚Super Meat Boy‘ freuen, ebenso möchte man durch einen temporären Fehler im PlayStation Store ‘Assassin´s Creed IV: Black Flag’ ausgemacht haben. Gewissheit dazu wird es dann wohl am morgigen Mittwoch geben.

Eine Vote to Play wird es diesmal übrigens nicht geben, das Sony erstmals im August veranstaltet hat und bei dem Spieler selbst über das nächste kostenlose Spiel abstimmen dürfen. Diese Aktion wird es nur von Zeit zu Zeit geben, wurde seitens der Spieler aber bereits sehr positiv aufgenommen.

[asa]B00GWUSCYS[/asa]

Like it or Not!

0 0

5 Comments

  1. Übrigens, das heißt Super Meat Boy, nicht Super Mear Boy.

  2. Also ist die news das es keine news gibt? ^^

  3. Schon traurig und irgendwie beunruhigend das Sony noch keine definitiven Titel für Oktober hat

  4. Klar kann man sich noch entspannt zurücklehnen, der Shitstorm geht erst los wenn bekannt wird was kommt…

  5. Black Flag wäre ja mal was. Hoffentlich auch für die ps4

Comments are now closed for this post.