PlayStation VR Produktion verläuft wie geplant, im Moment zuversichtlicher Launch

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Obwohl sich wie schon bei der PlayStation 4 damals abzeichnet, dass auch PlayStation VR ein äußert begehrtes Produkt sein wird, ist Sony zuversichtlich, dass man den Launch anständig meistert.

Zwar könne auch Sony noch nicht genau abschätzen, wie die Situation am Stichtag, dem 13. Oktober sein wird, für den Moment zumindest liegt man aber gut im Zeitplan, wie Jim Ryan, CEO bei Sony Interactive Entertainment, in einem Interview äußert. Momentan sind es mehr Spekulationen, ob man die Nachfrage letztendlich auch erfüllen kann.

„Was ich sagen kann ist, dass die Produktion sehr gut verläuft, sie ist vollständig im Zeitplan. Wir werden einen richtigen PlayStation Launch für PlayStation VR haben.“

Ryan betont außerdem, dass es das erste Mal überhaupt sei, dass man eine neue Konsole zeitgleich in allen wichtigen Territorien auf den Markt bringen wird, einschließlich Nordamerika, Europa und Japan.

„Für mich ist es wichtig, dies zu schaffen. Wir haben ein beträchtliches Inventar, wir haben Einheiten in den Stores, wir haben Einheiten, um die Vorbestellungen zu erfüllen. Ob dies reicht, kann ich nicht sagen, aber es wird ein richtiger PlayStation Launch.“

Zwar nennt man auch weiterhin keine exakten Vorbestellzahlen oder wie viele Einheiten tatsächlich am Day One verfügbar sein werden, alleine für die Store Demos sind allerdings rund eine halbe Million Einheiten weltweit eingeplant. Zum PS4 Launch damals wurden rund eine Million Einheiten bereitgestellt, die, wie man jetzt weiß, vorne und hinten nicht gereicht haben. Insofern kann man derzeit nur hoffen, dass Sony daraus gelernt hat und es diesmal noch besser macht.

Vorbestellen lässt sich PlayStation VR derzeit nur sehr schwierig oder wenn man sich etwas weiter umschaut, etwa bei Amazon Frankreich, die das Headset für die gewohnten 399 EUR verfügbar haben.

[asa2]B00ULWWFIC[/asa2]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments