PlayStation VR wird sich millionenfach verkaufen, meinen Entwickler

An dem Erfolg von PlayStation VR und dem neuen VR-Zeitalter zweifeln nur noch sehr wenige und auch die Entwickler selbst gehen nicht davon aus, dass die Technologie später nur ein Nischenprodukt sein wird.

Ganz im Gegenteil erwartet man, dass sich PlayStation VR millionenfach verkaufen wird, wie der Megaton Rainfall Entwickler Pentadimensional Games derzeit zum Besten gibt. Diese entwickeln derzeit selbst die ersten VR-Spiele mit und prophezeien der Hardware eine erfolgreiche Zukunft.

Gründe darin sieht Co-Founder Alfonso del Cerro gleich mehrere. So würden in seiner Heimat Spanien zum Beispiel vielmehr Leute eine PlayStation 4 als einen High-End PC besitzen, der zum Beispiel für Oculus Rift oder HTC Vive Voraussetzung ist. Aber auch auf der technischen Seite zeigt man sich durchaus von PlayStation VR beeindruckt, allen voran den 120 FPS unter Berücksichtigung, dass sich der Kopf bewegt und selbst dann, wenn die 60fps nicht erreicht werden. Es gäbe keinerlei Flackern beim Spielen und selbst nach einer ganzen Stunde würde man die Synchronität nicht verlieren.

Weitere Details zu PlayStation VR werden in Kürze von Sony auf der GDC erwartet, die das Headset nach eigenen Angaben noch im ersten Halbjahr 2016 auf den Markt bringen wollen. Bestätigte Großprojekte dafür sind zudem Ace Combat 7, Dreams, Gran Turismo Sport und Tekken 7.

[asa2]B00ULWWFIC[/asa2]

Like it or Not!

0 0

8 Comments

  1. Erst mal abwarten welich sinnvolle spiel mit der brille angeboten werden.
    Es wird ja auch nicht alles so heiß gegessen wie es gekocht wird

  2. Hoffen entwickler muss es heißen:)

  3. Nahezu jedes Rennspiel wird unterstützt und ace combat ist sowieso Hammer mit vr.l

  4. Ich glaube eher es wird ein Erfolg wie Kinect und 3D. 1-2 läufts gut danach will es keiner mehr haben.

  5. das kann ich mir bei den Preis nicht wirklich vorstellen

    • Der Preis wurde noch gar nicht genannt 🙂

    • woher weiß ich dann das dass gute Stück über 300 € kosten wird? Habs glaub ich im Eurogamer gelesen…

    • Aber Eurogamer ist nicht Sony ^^

Comments are now closed for this post.