Home News The Division – Erster Spieler erreicht Level Cap in 15 Stunden
The Division – Erster Spieler erreicht Level Cap in 15 Stunden
11

The Division – Erster Spieler erreicht Level Cap in 15 Stunden

Ein erster The Division-Spieler hat bereits die Level-Obergrenze in Ubisoft´s neuem MMO erreicht und das in nicht einmal 15 Stunden und somit noch am Release-Tag.

Das geht aus Berichten des User ’nikulasu‘ im Reddit-Forum hervor, der darin zusätzlich kleine Tipps gibt, wie man am schnellsten im Spiel voran kommt. So sei das Leveln zusammen mit einem Freund deutlich einfacher, womit man problemlos die Stufe 24 erreicht. Trotz dieses schnellen Erfolges und dem nun folgendem Warten auf neue Herausforderungen, schreibt der Spieler, dass er von dem Spiel im Ganzen durchaus beeindruckt sei.

„Alles vom Leveln in den unterschiedlichen Umgebungen, den Szenen, dem Kampf .. war unglaublich unterhaltsam und spaßig.“

Nicht enthalten sind darin kleinere Nebenaufgaben, die der besagte Spieler wohl hat links liegen lassen und von denen es auch reichlich im Spiel zu erfüllen gibt. Er hätte sich ausschließlich auf die Storyline und die Nebenmissionen konzentriert, die auf diesem Weg lagen.

Ubisoft plant in diesem Jahr noch  mindestens drei Erweiterungen zu The Division zu veröffentlichen, sowie regelmäßig neue Live Inhalte und Herausforderungen, mit denen sich die Spieler beschäftigen sollen. Zudem sind auch noch einige End-Game Inhalte verfügbar, sobald man die Level Obergrenze erreicht hat.

level 30

Ubisoft
Preis: EUR 39,90
10 neu von EUR 39,902 gebraucht von EUR 37,32

Comment(11)

  1. Naaaaaaaaaaaaaajaaaaaaaaaaaaa ok ^_^
    ich habe länger gebraucht 🙂 25Std unnnd eig noch länger da mich einfach immer wieder die umgebung abgelenkt hat 🙂 aber das level geht schon fix, in Borderlands, wow und co. wer ich jetzt erst level 15 – 20 😀
    Gefühlt geht es schneller als in anderen mmorpgs aber denoch finde ich es nicht schlim ! wir dürfen nit vergessen es hört NICHT mit level 30 auf aber ich werde nix spoilern 😀 😀 Zockt in ruhe weiter die missis 🙂
    HF wir sehen uns in der Dark Zone wieder ! 😉

  2. Man kann es ja mehrmals durch spielen. Hauptsächlich wenn die kostenlosen DLC kommen. Der Season Pass wird ja auch günstiger mit der zeit

  3. Na er hat keine darkzone gespielt nichts. Is so wie in jedem mmo gibt genügend die auf max lvl rushen und danach den Rest nach holen.
    Finde das persönlich net weiter tragisch

    1. Mein Problem mit der der Darkzone ist das die Leute alle am trollen sind z.B. bleiben einfach ein bisschen stehen und machen nichts bis du an ihnen vorbeiläufst und sie dir in den Rücken schießen können oder Sie machen auf freundlich, laufen dir ein Stück hinterher um dich dann umzunieten oder auch sehr beliebt, extra daneben schießen, du erschießt ihn im Gefecht und wirst dann Rogue obwohl du dich nur verteidigt hast.

      1. Dannnnnn dude haste die Closed Beta nicht mit bekommen 😉 Selbst die Open beta wa schlimm …
        Glaub nach der Closed Beta, gibt nix schlimmers mehr für mich in The Division x’D ….. ob Closed beta oder Open beide hatten noch nicht mal eine cheat protection …..
        Du darfst nit vergessen, daset Pvp ischt 😀 Dan kannste eins machen drauss lehrnen & auf dein Rücken aufpassen. Den der loot ist heiss in der Dark Zone, gebe gut auf dich acht ! 🙂
        HF wir sehen uns in der Dark Zone 🙂

    2. Lars Eisbaer aber das ist ja der Sinn dahinter. Wem vertraust du wem nicht. Ganz ehrlich wenn ich geiles pvp gear anhab und seh ein paar Leute an der Abholzone versuch ich auch mein Glück und tu mal auf freundlich und klatsch se dann bzw versuche es.
      Bin aber auch mal hilfsbereit belebe wieder oder geh auf abtrünnigen Jagd oder eben ich push noch bis zur Menschenjagd.
      Wie ich Lust drauf habe.

    3. Stückweit schon richtig aber die Situation die du dort beschreibst ist ja auch nochmal ein gutes Stück von dem entfernt was ich meine, z.B. auch die Leute die vor dem Eingang in die Darkzone campen nur um alle die sie betreten sofort zu töten

    1. 24h Spielzeit…Level 17… Wenn man das Spiel genießt braucht man schon seine Zeit…Allein in Brooklyn mehr als 3h verbracht.
      Wenn man nur Missions macht dauernd schnellreise.. Keine DarkZone.. Dann ja..braucht man nicht lange..Aber dann hat man auch das Spiel nicht gespielt und nicht erlebt.

Comments are closed.