PS Vita – So verlief der Hong Kong Launch

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Auch in Hong Kong kann man bereits ganz offiziell die PlayStation Vita kaufen, die dort am 23. Dezember auf den Markt kam und zeitgleich auf der Asia Game Show 2011 vorgestellt wurde.

Auf dem Show Floor waren mehrere Spielstationen und Games verfügbar, sowie hat man die beiden neuen Apps Wake Up Club und Paint Park vorgestellt, welche auch Remote Play Features unterstützen. Auch Capcom’s Yoshinori Ono war vor Ort und zeigte Street Fighter X Tekken, sowie wurde der Charakater Asuka vorgestellt.

Sony bestätigte auch, dass die Hong Kong-Version der PS Vita anders als in Japan 3G-Regio-Free ist und mit jedem Provider funktioniert. Die PS Vita selbst war innerhalb einer Stunde komplett vergriffen, allerdings gibt es keine offiziellen Zahlen der Erstauslieferungsmenge.

[nggallery id=1512]

Quelle: TheMagicbox

[asa]B006H3PSFQ[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments