PS5 Packshot sorgt wieder für mehr Begeisterung als der Xbox Series X Showcase

Bei Sony reicht es immer wieder aus, wenn diese nur ein Bild zur PS5 posten, um die Massen damit in Begeisterung zu versetzen. So hatte im Januar alleine das PS5 Logo für einen neuen Rekord auf Instagram gesorgt.

Gleiches ist nun auch beim PS5 Packshot Reveal zu beobachten, das binnen weniger Stunden wieder mehr Aufmerksamkeit erregt hat, als der anstehende Microsoft Showcase, bei dem man zahlreiche Xbox Series X Spiele vorstellen wird. Das belegen aktuellen Zahlen aus den sozialen Netzwerken wie Twitter.

So kommt auf Twitter das Spider Man Packshot innerhalb von 16 Stunden auf über 105.000 Likes und über 26.000 Re-Tweets. Zum Vergleich: die Ankündigung zum Xbox Series X Showcase später in diesem Juli kommt derzeit auf über 18.000 Re-Tweets und über 51.000 Likes.

https://twitter.com/Xbox/status/1280139454796009477

Das zeigt doch deutlich, welche Plattform die größere Fangemeinde hinter sich vereint. Das spiegelt sich auch regelmäßig in den Verkaufszahlen wieder, bei denen Sony derzeit weit vor seinen Konkurrenten steht.

Was die nächste Generation betrifft, glauben Experten zudem, dass es noch weniger Abwanderung von einer Plattform zur einer anderen geben wird. Die Markentreue sei inzwischen stärker als je zuvor, weshalb es Microsoft wohl auch bei den kommenden Konsolen nicht leichter haben wird.

Sony PlayStation 5
  • Freue dich auf blitzschnelles Laden mit einer ultraschnellen SSD, eine realistischere Spielerfahrung...
  • Nutze die Leistung der speziell entwickelten CPU, GPU und SSD mit integriertem I/O und erlebe, wie...