PS5 Patent: In-Game Tags mit Hinweisen können direkt im Spiel hinterlassen werden

Die PS5 bindet die Spieler stärker denn je als Community zusammen. Seien es die Acitivities oder die aufgebohrten Party-Features.

Ein neues Patent von Sony weist nun darauf hin, dass Spieler zukünftig womöglich sogar Hinweise und Notizen direkt im Spiel für andere Spieler hinterlassen können. Das können sowohl Textnachrichten sein, aber auch Bilder oder Audiofiles. In dem entsprechendem Patent dazu heißt es:

„Die Generierung, Zuordnung und Anzeige von In-Game-Tags werden angezeigt. Solche Tags bieten sowohl Single- als auch Multiplayer-Partien eine zusätzliche Dimension der Community-Beteiligung. Durch solche Tags können Spieler über gefilterte Textnachrichten und Bilder sowie Audioclips kommunizieren, die andere Spieler, einschließlich der am besten bewerteten Spieler, generiert und an bestimmten Koordinaten und / oder im Kontext bestimmter Ereignisse im Spielbereich platziert haben. Die derzeit beschriebenen In-Game-Tags und die damit verbundenen benutzergenerierten Inhalte ermöglichen ferner eine markenbasierte Suche in Bezug auf das Gameplay.“

In wie weit dieses Patent zum Einsatz kommt, bleibt wie üblich abzuwarten. Bis zu einer Umsetzung könnte es allerdings noch eine ganze Weile dauern.