PS5 Slim: Vorbestellung jetzt in Deutschland möglich

By Mark Tomson Add a Comment
3 Min Read

Ab sofort sind die Vorbestellungen für die PS5 Slim auch in Deutschland möglich, dessen Launch-Termin damit ebenfalls enthüllt wurde. Vorerst wird es hier wohl nur die Disc Edition geben, während man auf ein offizielles Bundle vergeblich hofft.

Erste Händler wie Otto, Media Markt, Saturn, Euronics & Co. haben mit der Vorbestellung der PS5 Slim begonnen. Als Liefertermin nennt man bei Euronics angeblich sofort, während Media Markt und Saturn den 28. November als Liefertermin angeben. Der PlayStation Direct Store nennt eine Standard-Lieferzeit von 1 bis 3 Tagen, sofern man Express wählt. Hier sollte man jedoch nicht vergessen, dass gerade ein Wochenende bevorsteht. Weitere Händler werden wohl im Laufe des Tages folgen.

PS5 Slim Disc Edition – Black Friday Deal

Lieferung ab 01. Dezember 2023

549.99 EUR519.99 EURPre-Order

TiPP: Bei ebay (SBDirect) gibt es die PS5 Slim aktuell für 519 EUR

Die Vorbestellungen sind in Deutschland derzeit nur für die Disc Edition möglich, während keiner der Händler die Digital Edition anbietet. Diese gibt es dafür bei ebay (SBDirect). Auch bei PlayStation Direct wird die Digital Edition weiterhin als ‚Kommt bald‚ gelistet, was ebenso für das optionale Laufwerk gilt. Dafür lässt sich schon der neue PS5 Stand für 29.99 EUR ordern.

PS5 Slim vorbestellen

Folgende Pre-Order-Möglichkeiten der PS5 Slim sind derzeit verfügbar oder werden in Kürze ergänzt:

PS5 Slim (Disc) vorbestellen

Folgende Pre-Order Optionen verfügbar:

Bester Preis549 EUR
Amazon.de
549 EURPreorder
Otto.de
549 EURPreorder
Coolblue.de
549 EURPreorder
Saturn.de
549 EURPreorder
MediaMarkt.de
549 EURPreorder
GameStop.de
549 EURPreorder
Euronics
549 EURPreorder
Digital Edition bei ebay
449 EURPreorder

Lohnt sich eine PS5 Slim?

Ob sich die Neuanschaffung der PS5 Slim lohnt, ist schwierig zu sagen, insbesondere wenn man die aktuellen Black Friday-Angebote dagegenhält, macht es weniger Sinn. Für bestehende User gibt es nur minimale Vorteile wie das kleinere Design und den etwas größeren internen Speicher. Das sind die größten Argumente für die PS5 Slim.

Diskutiert wird weiterhin das Design des PS5, das durch die vier separaten Faceplates noch unruhiger wirkt als bisher, sowie die möglicherweise schlechtere Verarbeitung insgesamt, insbesondere in Bezug auf den neuen Standfuß, der für die meisten einfach nur billig wirkt. Durch den nun optionalen und vertikalen Standfuß wird das Gesamtpaket letztendlich sogar etwas teurer, auch wenn dieser etwas hochwertiger wirkt.

Das lässt sich abschließend erst sagen, wenn die Konsole tatsächlich bei einem Zuhause steht.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments