PS5 & XSX Vorbestellungen – 82% entfallen auf die PS5

Obwohl die USA traditionell eher ein Xbox Land sind, hat PlayStation nun auch wohl dieses Territorium für sich erobert. Das zeigen jüngste Auswertungen zur den Vorbestellungen.

Hierzu wurde eine Umfrage stichprobenartig zwischen 23. und 25. September unter Leuten durchgeführt, die irgendwie mit der Spiele-Industrie zu tun haben. Das Ergebnis könnte nicht eindeutiger ausfallen, auch wenn nur 15 Prozent bestätigen konnten, dass sie überhaupt eine Vorbestellung platzieren konnten.

72 Prozent von den erfolgreichen Vorbestellungen entfallen demnach auf die PS5, 30 Prozent auf die Xbox Series X, 10 Prozent auf die PS5 Digital Edition und 8 Prozent auf die Xbox Series S. Hier dürften allerdings auch kurzfristige Umentscheidungen zum Tragen kommen, falls die PS5 oder XSX vergriffen waren.

29 Prozent der Befragten gaben ergänzend an, dass sie versucht haben eine der Next-Gen Konsolen vorzubestellen, jedoch kein Glück hatten. Hier besteht also noch ein hohes Absatzpotenzial. Davon planten 58 Prozent eine PS5 Disc Edition zu kaufen, 40 Prozent eine Xbox Series, 21 Prozent eine PS5 Digital Edition und 11 Prozent eine Xbox Series S.

Die Top Games der nächsten Generation

Die meist erwarteten Spiele auf PS5 sind laut der Umfrage Marvel’s Spider-Man: Miles Morales, God of War: Ragnarok und Final Fantasy XVI. Auf Xbox Series sind es Halo Infinite, Fable und Forza Motorsport 8. Bei den Nicht-Exklusivspielen sind es Call of Duty: Black Ops Cold War und Assassin’s Creed: Valhalla.

Die allgemeinen Gründe, warum man sich für die oder die Konsole entschieden hat, liegen bei der PS5 vor allem bei den Exklusivtiteln und bei der Xbox Series der Game Pass.

Sony PlayStation 5
  • Freue dich auf blitzschnelles Laden mit einer ultraschnellen SSD, eine realistischere Spielerfahrung...
  • Nutze die Leistung der speziell entwickelten CPU, GPU und SSD mit integriertem I/O und erlebe, wie...