Razer Raiju Ultimate, Tournament Edition & Razer Thresher Headset vorgestellt

Neben Nacon hat auch Razer in dieser Woche zwei neue Controller-Modelle und ein neues Heaset für PS4 vorgestellt, die sich wieder speziell an Profispieler richten.

Der Razer Raiju Ultimate wurde als der modularste PS4-Controller aller Zeiten entwickelt, um die Grenzen der Anpassbarkeit zu überwinden. Damit erwartet euch eine kabellose und kabelgebundene Variante, eine verbesserte Ergonomie und eine Vielzahl an Anpassungsmöglichkeiten.

Mit einer neuen dedizierten App können Spieler einfach erweiterte Anpassungen vornehmen, wie zum Beispiel Multifunktionsschaltflächen, die zugeordnet werden können, es gibt mehr als 500 benutzerdefinierte Profile für verschiedene Spielstile und Gaming-Genres, die Empfindlichkeit der Bewegungen des Sticks kann angepasst werden, um eine größere Zielgenauigkeit oder eine schnellere Reaktion zu erreichen, sowie gibt es erweiterte Lichteffekte von Razer Chroma für immersives Gaming, die synchron mit Controller-Vibrationen und anderen Tastenaktionen leuchten.

Der Controller verfügt zudem über einem Satz auswechselbarer Thumbsticks und einem D-Pad, was mehr Möglichkeiten erlaubt, sein Erlebnis persönlicher zu gestalten. Die Razer Mecha-Tactile Action Buttons kombinieren außerdem den weichen, gepolsterten Touch einer Membran-Gummikuppel mit knackigen taktilen Klicks eines mechanischen Schalters.

Um eine benutzerfreundliche Bedienung zu gewährleisten, bietet der Controller abschließend drei Verbindungsmodi über einen integrierten Schalter auf der Rückseite, der einfache Übergänge zwischen PS4, Bluetooth, USB und PC Bluetooth-Modi erlaubt. Ein schnelles Bedienfeld ermöglicht somit den sofortigen Zugriff auf Funktionen wie Profilumschaltung und direkte Zuordnung, während eine sichere Tastensperre das unbeabsichtigte Drücken von Tasten verhindert.

Raiju TE [2018] Renders(1)

Razer Raiju Turnier Edition

Die Raiju Tournament Edition konzentriert sich zudem auf wesentliche Funktionen, die Spieler suchen. Mit drahtloser und drahtgebundener Konnektivität, einem ergonomischen Design und nahtloser Zugänglichkeit ist es strategisch positioniert, um einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen.

Razer Thresher Headset

Das Razer Thresher Headset für PS4 bietet Komfort und Kontrolle über das Hörerlebnis eines Spielers. Dazu setzt man auf eine kabellose 2,4-GHz oder eine 3,5-mm-Verbindung, wobei der kabellose Modus bis zu 16 Stunden mit einer einzigen Ladung betrieben werden kann, ohne dass die Verbindung getrennt werden muss. Mit einer Reichweite von bis zu 40 Fuß ist das Razer Thresher für PS4 zudem ein äußerst zuverlässiger Begleiter.

Die Lautstärkeregler für Master und Mikrofon sind bequem am Headset angebracht, ein versenkbares unidirektionales Mikrofon und Mikrofonüberwachung ermöglichen es außerdem, sich selbst im Spiel zu hören. Diese Mischung aus nahtloser Steuerung und Audiotreue bietet damit einen entscheidenden Vorteil, wenn Umgebungsgeräusche und klare Kommunikation wichtig sind.

Das Headset ist zudem mit großen Kunstleder-Ohrkissen aus Memory-Schaum ausgestattet, die dem Kopf jedes Spielers entsprechen. Der Memory-Schaum bietet darüber hinaus außergewöhnlichen Komfort, bessere Klangqualität und Geräuschisolierung, auch für Brillenträger dank der eingearbeiteten Brillenkanäle in den Ohrmuscheln.

In jeder Ohrmuschel befindet sich außerdem ein 50-mm-Treiber, der jedem Becher mit einem breiten Frequenzgangbereich von 12 Hz bis 28.000 Hz lautes und klares Audio liefert.

Thresher_For_PS4_V02