Re:Legend – Rollenspiel mit Monsteraufzucht erscheint auch für PS4

505 Games und Magnus Games veröffentlichen ihr Rollenspiel ‚Re:Legend‘ auch für PlayStation 4, Xbox One und Switch, nachdem die Kickstarter-Kampagne dazu überaus erfolgreich war.

Re:Legend ist eine umfassende Mischung aus Rollenspiel und Simulator, die Ressourcen sammeln und Lebenssimulations-Mechaniken mit Monsteraufzucht und Multiplayer-Features verbindet. Die Spieler können ihr Dorf mit einer Vielzahl von Aktivitäten errichten und ausbauen, darunter Landwirtschaft, Fischfang und Herstellung, während sie eine Welt voller Gefahren und Herausforderungen erkunden.

Die Spieler beginnen ihr Abenteuer auf der Insel Vokka, die zum Land Ethia gehört. Dort müssen sie ein neues Leben beginnen und versuchen, ihre verlorene Erinnerung zurückzugewinnen, um sich auf ein großes Abenteuer vorzubereiten. Sie lernen, auf der Insel zu überleben, indem sie das Land bestellen, sich mit Dorfbewohnern anfreunden, ihr Dorf erweitern und ausbauen und ganz persönliche Monster züchten, die man „Magnus“ nennt.

Die Features

  • Monsteraufzucht – Man züchtet mystische Wesen, genannt „Magnus“. Das sind Monster, die im Land Ethia leben, zu dem auch die Insel Vokka gehört. Einen Magnus kann man zähmen, er hilft den Spielern auf unterschiedlichste Art und Weise, etwa im Kampf, bei der Landwirtschaft, beim Fischfang und vieles mehr! Abhängig von der Pflege entwickeln sie sich völlig unterschiedlich.
  • Landwirtschaft und Anbau – Die Spieler können auf den Bauernhöfen der Insel Vokka Landwirtschaft betreiben, um Nahrungsmittel und Material für sich und die Dorfbewohner zu erzeugen. Und man kann nicht nur auf dem Land Ernten einfahren. Vokka bietet die Möglichkeiten, unter Wasser anzubauen und exotische Fische züchten!
  • Kampf – Die Welt von Ethia wird bevölkert von gefährlichen wilden Tieren, und Fähigkeiten im Kampf sind überlebenswichtig.
    Die Spieler können jederzeit die Waffen ihrer Wahl einsetzen, ohne auf Waffenklassen beschränkt zu sein. Sie können sich auch auf ihrem gezähmten Magnus reitend durch ihr Abenteuer kämpfen!
  • Das Vokka-Dorf – Im Vokka-Dorf beginnt das neue Leben! Man kann sich mit den hiesigen Dorfbewohnern anfreunden und bei ihren aufregenden Festen eine gute Zeit haben. Wenn man darauf achtet, was sie benötigen, und ihnen hilft, ihr Alltagsleben zu bestreiten, werden sie einem helfen, verlorene Erinnerungen zurückzuerlangen.
  • Lebensfähigkeiten – Übung macht den Meister! Die Spieler erlangen Lebensfähigkeiten, wenn sie diese regelmäßig üben. Sie werden organisch verbessert, wenn Aktivitäten ausgeführt werden.
  • Multiplayer – Man kann seine Abenteuer gemeinsam mit bis zu vier Freunden erleben!

Wann genau Re:Legend erscheint, ist gegenwärtig noch unklar.