Returnal: Ascension – Umfangreiches Gameplay zum Tower of Sisyphus

Housemarque zeigt heute umfangreiche Gameplay-Szenen aus Returnal: Ascension, den kommenden Inhalts-Update für den rogue-like Shooter.

Das Update fügt unter anderen den Turm des Sisyphus hinzu. Diesen kann man betreten, wenn man den Ikarischen Haken freigeschaltet hat. Hier muss man sich beim Aufstieg immer gefährlicher werdenden Phasen stellen, die jeweils aus 20 Etagen bestehen. Wer alle Gegner auf jeder Etage besieht, sichert sich damit den Zugang zur nächsthöheren Ebene, wo weitere Schrecken im Inneren des Turms auf euch warten.

returnal ascension

„Der Turm des Sisyphus ist – ganz gemäß unserer Wurzeln im Arcade-Bereich – unser Endlosmodus. Die Spieler versuchen dabei, den Turm so weit wie möglich zu erklimmen. Wie bei der tragischen Geschichte von Sisyphus gibt es hierbei jedoch kein Ende, und die Spieler erwartet bei ihrem Aufstieg unweigerlich irgendwann ihr Ende, da die Herausforderung auch immer schwieriger wird. Die Frage lautet also: Wie weit schafft ihr es nach oben, bevor ihr euch geschlagen geben müsst?“

PlayStation Blog

Der Turm enthält neben der wachsenden Herausforderung brandneue Level, Gegenstände und Story-Inhalte, sowie auch einen brandneuen Boss.

Returnal: Ascension erscheint am 22. März 2022.

RELATED //  Returnal - Patch 3.03 passt den Tower of Sisyphus an
TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x