Rise of the Tomb Raider – Zeitexkusivität nochmals bestätigt

By Trooper_D5X 2 comments
1 Min Read

Square Enix hat nochmals bestätigt, dass die Exklusivität von ‚Rise of the Tomb Raider‘ auf Xbox One zeitlich befristet ist und man nach Ablauf dieser die Option hat, dass man das Spiel auch auf anderen Plattformen veröffentlicht.

Genaue Details über den Deal mit Microsoft oder wie lange dieses exklusive Abkommen besteht, darüber wird man auch weiterhin nicht öffentlich diskutieren. Momentan möchte man sich nur darauf konzentrieren, zusammen mit Microsoft ein großartiges Spiel abzuliefern, das zu Weihnachten 2015 erscheinen soll.

PlayStation Fans hingegen dürfen sich im gleichen Zeitraum auf Uncharted 4: A Thief´s End freuen, womit zumindest ein wenig Ausgleich geschaffen ist.

[asa]B00MAH2E5K[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments