Home News Rise of the Tomb Raider – Avalanche womöglich an PS4 Port beteiligt
Rise of the Tomb Raider – Avalanche womöglich an PS4 Port beteiligt
3

Rise of the Tomb Raider – Avalanche womöglich an PS4 Port beteiligt

3

Irgendwann gegen Ende des Jahres folgt die PS4-Umsetzung zu ‚Rise of the Tomb Raider‘, in dessen Portierung womöglich die Avalanche Studios (Just Cause) involviert sind.

Dies deutet sich aus den Quelldateien der offiziellen Shop Webseite zum Spiel, die sich derzeit wohl auf den PS4-Release vorbereitet. Spezieller konnte man im dazugehörigen CSS Code eine Bildverlinkung ausmachen, die auf das offizielle Logo des Studios verweist. Ebenso sind darin die Verweise zum PlayStation 4 Logo eingebettet, jedoch noch nicht auf der Seite selbst sichtbar.

In wie weit die Avalanche Studios in das Projekt verstrickt oder beteiligt sind, ist derzeit völlig unklar. Dass diese allerdings einige Arbeiten innerhalb von Square Enix übernehmen, dürfte nicht großartig verwundern, da beide Partner schon seit Jahren erfolgreich zusammenarbeiten.

Bis zu einer offiziellen Vorstellung von Rise of the Tomb Raider für PlayStation 4 werden zudem wohl noch einige Monate vergehen, da das Spiel hier frühestens zu Weihnachten erscheint.

Microsoft
Preis: EUR 82,47
1 neu von EUR 82,476 gebraucht von EUR 33,33

Comment(3)

Comments are closed.