- Advertisement -

RTL Skandal – Anonymous droht mit Gegenaktionen

By Trooper_D5X 10 comments
1 Min Read

Der RTL Bericht zur gamescom in diesem Jahr schlägt derzeit immer größere Wellen und scheint nun auch die Aufmerksam des Anonymous-Netzwerks auf sich gezogen zu haben.

Eben jene, die auch am Angriff auf das PlayStation Network verantwortlich waren, Regierungseinrichtungen in den USA sabotiert haben oder zuletzt die Webseite der GEMA blockiert. In einem aktuellen Video, welches sich über YouTube verbreitet, droht man nun mit Gegenmaßnahmen.

Im Video äußert man sich dazu, dass der Bericht von RTL eine bodenlose Frechheit sei und die Darstellung auf Vorurteilen und Lügen basiert. Man ruft darin zum Boykott von RTL auf. Das Anonymous-Netzwerk wurde in letzter Zeit häufig aktiv, wenn ungerechtfertigte Zensur stattfindet. Im Fall von RTL stimmt dies sogar, die eifrig den Bericht überall löschen lassen.

[youtube y1ROkIIB38I 480 320]

[asa]B003V1XGVK[/asa]

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
10 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
10 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments