Silicon Knights arbeitet an neuem Nex-Gen Projekt

Nach dem Misserfolg von Too Human auf der XBOX360 arbeitet Entwickler Silicon Knights nun an einem neuen Next-Gen Projekt, das innerhalb der nächsten 5 Jahre erscheinen soll.

Hierzu erhält der kanadische Entwickler finanzielle Unterstützung von ihrer Regierung, die das Projekt mit 4 Millionen Dollar finanzieren. Von diesen Geldern werden zusätzlich auch 65 neue Arbeitsplätze in dem Studio geschaffen.

Silicon Knights‘ Denis Dyack sagt dazu: „Das wird Silicon Knights in einer profunden und langfristigen Art und Weise helfen. Wir sind begeistert von der Unterstützung, die wir erhalten. Es hätte zu keiner besseren Zeit kommen können.“

Detail um was für ein Projekt es sich dabei handelt ist unbekannt. Sicher ist nur, dass es diesmal auch für PlayStation 3 erscheinen wird.

Quelle: Eurogamer.de

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x