Sinfeld Remastered – Action-Horror-Comedy für PS5 angekündigt

RareBird Games gab heute die Entwicklung von Sinfeld Remastered für PS5 bekannt, ein Action-Horror-Comedy, das auf einer Seinfeld-Parodie beruht. Ursprünglich wurde das Projekt in Dreams für PS4 kreiert und jetzt als eigenständiges Projekt realisiert.

Sinfeld Remastered verspricht „verschiedene Spielstile, die von Resident Evil, Silent Hills und P.T. inspiriert sind“. Darin schließen sich die Spieler dem Protagonisten Donathan an, der auf den Straßen überleben muss, nachdem sein neu adoptierter Vater ihn um 3:00 Uhr morgens in New York City verlassen hat. Er ist in einer endlosen Schleife von Albträumen gefangen, als er darum kämpft, ein Bett zum Schlafen zu finden.

„Als der kleine Donathan seinen Onkel Jerry besucht und in sein Bett pinkelt, wird er in das Abenteuer seines Lebens versetzt. Wir remastern Sinfeld von Dreams mit der Unreal Engine 4. Donathons Reise in das Sinfeld-Universum ist ein wahrer Albtraum … Gelassenheit jetzt!,“ heißt es in der Ankündigung.

Vielmehr verrät man bislang jedoch nicht zur Ankündigung. Wer das Projekt unterstützen möchte, kann dies auf Patreon tun. Benötigt werden nur knapp über 400 EUR pro Monat, um den Traum von diesem Albtraum wahr werden zu lassen.

Wann Sinfeld Remastered erscheint, ist derzeit noch unklar.