Sony ändert das Trophy-Level-System im PSN & auf PS5

Seit der Einführung von Trophäen auf PlayStation 3 haben sich bereits Millionen dieser Erfolge freischalten lassen. Jetzt steht eine größere Überarbeitung des gesamten Trophy-Systems an.

Statt von Level 1 bis 100 wird dieses zukünftig von 1 bis 999 bemessen, wobei es hier eine automatische Anpassung an euer aktuelles Level geben wird. Ist man derzeit auf Level 12, wird man danach auf Level 200+ sein, um ein Beispiel zu geben. Das genaue Level wird nachher von der Anzahl und dem Grad der Trophäen berechnet. Es wird jedoch keine Änderungen an den bereits verdienten Trophäen oder den Trophäeninformationen vorgenommen, z. B. an den Freischaltanforderungen.

„Wir haben ein neues System zur Berechnung des Trophäenlevels implementiert, das optimierter und lohnender ist. Die Spieler werden in den ersten Levels schneller vorankommen und die Levels werden konstanter. Platin-Trophäen zählen mehr zu eurem Level-Fortschritt und machen sie noch wertvoller.“

Gleichzeitig werden damit auch die Trophy Level Icons auf PS5 aktualisiert, ebenso in der PlayStation App. Je nach Level weisen diese zukünftig mehr Variationen auf, siehe folgende Grafik:

ps5 trophies

Dadurch wird auch ersichtlicher, wie nahe man der nächsten Level Stufe. Ansonsten bleibt alles wie gehabt und es geht auch nichts verloren. Die Umstellung auf das neue Trophy Level System erfolgt in der kommenden Nacht.