Sony garantiert PS VITA Support

Den Fehler, den Sony mit der PSP gemacht hat, und sich bereits kurz nach dem Launch fast nur noch auf die PS3 konzentriert, wird man mit der PS VITA nicht noch einmal machen.

Das äußerte Sony World Wide Studios Boss Shuhei Yoshida. Zwar gab es zum Launch der PSP ausreichend Spiele, danach allerdings verlor man das Handheld aus den Augen. Die PS VITA wird regelmäßige Softwareunterstützung erhalten, was bis jetzt auch ganz gut aussieht.

Den Launch hat man extra auf 2012 verlegt, um den Entwicklern mehr Zeit zu geben, ein entsprechendes Start Line-Up aufzubauen.

Quelle: Eurogamer

[asa]B004L2KPRQ[/asa]

Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x