Home News Sony geht in die Indie Offensive – 25 neue Spiele angekündigt & vereinfachte Freigaben
Sony geht in die Indie Offensive – 25 neue Spiele angekündigt & vereinfachte Freigaben
1

Sony geht in die Indie Offensive – 25 neue Spiele angekündigt & vereinfachte Freigaben

1

Die aktuell stattfindende GDC in San Francisco nutzt Sony vor allen dazu, um neue Indie-Entwickler für die PlayStation Plattformen zu gewinnen.

Dies gestaltete sich bisher im recht schwierig, da Sony als Plattforminhaber allein die Entscheidung darüber hatte, ob ein Spiel auf PlayStation erscheint oder nicht. Allein ein Konzept konnte so schon abgelehnt werden. Damit ist nun Schluss, wie die Japaner angekündigt haben und zumindest das ‚Concept-Approval‘ entfällt zukünftig.

Somit dürften nun deutlich mehr kleinere und vor allem auch kreative Spiele den Weg auf PlayStation finden, die sonst möglicherweise nie das Licht der Welt erblickt hätten.

Gleichzeitig kündigte man im Rahmen der GDC 25 neue Indie-Titel an, darunter Blacklight: Retribution, Primal Carnage: Genesis, Limbo, Spelunky, Velocity Ultra sowie diverse PlayStation Mobile Games und Anwendungen.

Sony
Preis: EUR 301,99
1 neu von EUR 301,992 gebraucht von EUR 154,99
bei amazon.de kaufen

Comment(1)

  1. wenn man das liest,dann hat man den eindruck das sich SONY das leben mal richtig schwer gemacht hat.erfreulich das sie nun alles vereinfachen.

Comments are closed.