Sony heuert hochrangigen Sicherheitsexperten an

Sony hat sich mit Phil Reitinger einen hochrangigen Sicherheitsexperten an Bord geholt, der zuvor für das U.S. Department of Homeland Security tätig war.

Nach dem PSN Zwischenfall im April und Mai hatte man extra einen Sicherheitsbeauftragten ernannt, der das PlayStation Network stetig überwachen soll. Mit Phil Reitinger dürfte man nun einen der erfahrensten Männer dafür gewonnen haben.

Sony selbst bezeichnet das PlayStation Network derzeit als sicherer wie niemals zuvor. Ohnehin dürfte man aus dem Vorfall gelernt haben und zukünftig für keinen Wiederholungsfall sorgen.

Quelle: TSA

[asa]B002NSME56[/asa]

Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x