Neues PSP-Modell vorrangig für Kids gedacht

By Trooper_D5X 2 comments
1 Min Read

Das neue PSP-Model, welches Sony auf der gamescom im August angekündigt hat, soll vorrangig für Kids gedacht sein. Das äußerte SCEE Chief Jim Ryan gegenüber MCV.

Man hofft, dass Eltern ihren Kinder die PSP zu Weihnachten kaufen werden. Das neue PSP-Modell ist zu allen PSP Spielen kompatibel, verzichtet allerdings auf die Wi-Fi Schnittstelle, sowie Stereo-Sound. Wenn der Verzicht auf Wi-Fi dafür sorgt, dass die Kids damit glücklich sind einfach Spiel zu können, dann ist man es bei Sony auch.

Weiterhin wurden Änderungen am Design vorgenommen und das Gehäuse insgesamt etwas robuster und weniger anfällig konstruiert. Diese wird nachher für 99 Euro in den Handel kommen.

Quelle: MCV

[asa]B001OI2LRC[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments