Sony: Niemand gewinnt langfristig mit Exklusivtiteln

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Exklusivtitel, die entweder nur auf PlayStation erscheinen oder nur auf Xbox erscheinen, sorgen durchaus für Neider unter den Spielern und beeinflussen diese bedingt in ihrer Kaufentscheidung für eine Plattform.

Laut SCEA VP of Publisher and Developer Relations, Adam Boyes, könne man damit zwar kurzfristig die Umsätze steigern, grundsätzlich sei es aber nicht produktiv für die Entwickler oder Konsolenhersteller. Exklusivtitel sind derzeit eine gute Möglichkeit, um lauter prahlen zu können, einen wirklichen Gewinner gibt es laut Boyes auf lange Sicht aber nicht.

Die Entwickler haben jetzt die Chance eine große Anzahl an Plattformen zu bedienen. Man möchte, dass die Entwickler erfolgreich sind, aber dieser Weg für nur über die Multiplattform-Entwicklung.

[asa]B00BIYAO3K[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments